Back to All Events

Seminar: "Loslassen - So klappt es!"

"Loslassen - So klappt es!"

Seminar | 17.03.2018 | 9:30 - 18 UHR

loslassen seminar.jpg

 

LOSLASSEN - SO KLAPPT ES!

Vielleicht hast du auch schon Erfahrungen gemacht, wie das sogenannte "Loslassen" nach allen möglichen Konzepten funktionieren soll?

UNSERE ERFAHRUNG:  NICHTS FUNKTIONIERT WIRKLICH!

Weil wir nicht los-lassen können. Wir können nichts komplett wegschieben oder verdrängen. Das Einzige, was wirklich funktioniert, ist, dass wir lernen zuzulassen und anzunehmen.

ABER WIE GEHT DAS GENAU??

Dieses Seminar hilft dir, die Signale deines Körpers leichter wahrzunehmen und somit zunächst ein Gespür dafür zu bekommen, was die Dinge in dir tun, die du loslassen möchtest.

Wir werden einen Raum kreieren, in dem wir einfach sein können. Einen Raum, in dem wir immer weiter in unsere Herzregion vordringen dürfen. Der Kopf-Verstand hat Pause, weil er es ist, der sich an Glauben-Sätzen und alten Mustern festhält und ihnen immer noch vertraut. 

Loslassen geschieht in dem Moment, wo wir die Dinge annehmen, so wie sie sich zeigen. Und das ist nur möglich,...

...WENN WIR DEN GESAMTEN KÖRPER MIT EINBEZIEHEN.

Mit speziellen Techniken und Übungen geben wir dir wirksame und konkrete Werkzeuge an die Hand, die dich dabei auf einfache und gleichzeitig tiefgreifende Weise unterstützen. 

DER ATEM. DIE BEWEGUNG. DIE STIMME. 

Diese DREI werden wir in einer Symbiose für uns neu entdecken und auf einfachste Weise für unseren Weg einsetzen, näher zu uns zu kommen und Gedankenkonstrukte loszulassen, die nicht mehr zu uns gehören.

Es geschehen erstaunliche Dinge, wenn wir uns erlauben, unsere Gedanken neu zu strukturieren und hinszupüren, was für uns selbst im Moment gut und wichtig ist.

In diesem besonderen Seminar erlaubst du deinem Ego, zur Seite zu treten. Du kommst wirklich mehr in Verbindung mit dir selbst. Das Erlernte ist schnell in den Alltag zu integrieren und erfordert keine Vorkenntnisse. 

Auf eine neue, bewusstere und liebevollere Art mit sich selbst umzugehen wird auf der Energieform der Liebe basieren. Wenn wir mehr und mehr unsere Wahrheit leben, werden wir lernen, immer mehr unserem Herz zu vertrauen. 

ANKOMMEN UND WOHLFÜHLEN.

In unseren Seminaren integrieren wir zur tiefgründigen Festigung der jeweiligen Themenwelt und zur Selbst-Erfahrung immer Elemente von Embodiment, Natur und KlangWelten. Wir lieben es, lebendig und authentisch zu sein!

UNTERSTÜTZUNG AM 17. MÄRZ

Ganz wunderbar - an diesem Tag ist gleichzeitig Neumond - ein perfekter Loslass-Begleiter!

 

MÖCHTEST DU LOSLASSEN AUF EINE NEUE UND WIRKSAME ART?

Wir freuen uns sehr auf dich. In liebevoller Herzens-Atmosphäre begleiten wir dich durch diesen wunderbaren Seminartag.

Herzlich willkommen!

Melina Goldberg und Enrico Eulzer

 

Seminar-Ort: 54314 Zerf, Manderner Straße 9

Zeit: Samstag, 17. März, 9:30 - 18 Uhr / Ausgleich 110€

Melina Goldberg | Transformations Trainer & Coach

Enrico Eulzer | Management Referent & Elementarheiler


Feedback von Seminarteilnehmern:

Liebe Melina, lieber Enrico, 

vielen lieben Dank für die authentische und liebevolle Begleitung, die mir das Vertrauen, sich öffnen zu dürfen, gegeben hat im Seminar "Neues Selbst-Bewusstsein". Ihr habt den Raum gemacht, wo alles erlaubt und willkommen war. Ihr habt mir das Gefühl gegeben, etwas besonderes zu sein...

...Die für mich neuen Methoden, die ihr uns beigebracht habt, sind für mich konkrete Werkzeuge, die hier und jetzt konkret wirken. Genau da wo meine Seele das braucht.

Das war mein erste und sicher nicht die letzte Reise mit euch. Dankeschön! (Milanka)


Hallo Enrico und Melina! Danke besonders für das schöne Wochenende. Ihr habt euch viel Mühe gegeben und alles mit Liebe vorbereitet - das habe ich (und ich glaube wir alle) sehr gespürt. Wohl aufgehoben habe ich mich gefühlt in deinem cosy Haus, Enrico. Vielen Dank für alles !

Alles Liebe und bis zum nächsten Mal !  (Valérie)


Hallo, Ihr Lieben! ...ich habe mich getraut, zu meinen wahren Gefühlen zu stehen. Oft bin ich zu selbstlos in meinen Beziehungen u. da brachte ich es auf den Punkt, was ich wollte. Dass ich es gewagt habe, mir das selber einzugestehen, lässt mich fühlen, als wäre ich in meiner Grōsse gewachsen.

Liebevolle Grüße an euch beide!  (Christiane)