Der sogenannte Türöffner

Ich glaube daran, dass wir alle Kräfte in uns tragen, die wir auf unserem Weg der Selbstfindung und inneren Heilung benötigen. Die Kunst besteht darin, sie zu mobilisieren. Eine wesentliche Basis für mich bilden Räume, in denen das Auflösen von Blockaden für die persönliche Entfaltung überhaupt erst möglich wird. Es geht um das Öffnen innerer Türen.

Ja, ich bin Wegbereiter, Heiler, schamanisch Praktizierender, Berater und Wissensvermittler. Auf den Punkt gebracht: Ich spüre mich als prozessorientierter Begleiter in Momenten des inneren Wandels.

authentisch - bodenständig - in Freude

über mich eulzer.jpg
Wenn wir bereit sind, auf die inneren Stimmen des Wandels zu hören, werden wir verstehen: Alles, was wir für mehr Wohlbefinden brauchen, liegt in uns.
— Enrico Eulzer

Ich glaube daran, dass energetische Felder, mit denen wir uns ja permanent im Austausch befinden, unsere eigene Energiestruktur beeinflussen. Bewusst und unbewusst auf mentaler, seelischer und körperlicher Ebene.

Durch abgespeicherte Erfahrungen, die oftmals tief mit Glaubenssätzen verknotet sind, kommt der natürliche Energiefluss zum Stoppen. Ich glaube daran, dass das innere Gegeneinander von Intellekt und Intuition durch das Auflösen von Blockaden wieder zu einem Zusammenspiel von Kopf und Herz werden kann!

Dabei unterstütze ich dich.

Ich werde deine Erwartung, dich einfach “gesund” zu machen, nicht erfüllen können. Das, was du bekommst, ist durchaus eine neue, umfassendere Sicht der Dinge und das Gefühl, einfach mehr bei dir selbst zu sein. Die Ursachen für deinen Prozess liegen oft in Feldern, die zunächst mit der körperlichen Ebene scheinbar keinen Zusammenhang haben. Wir erleben es oft, dass körperliche Symptome im wahrsten Sinne des Wortes verschwinden, wenn du innerlich geklärter und in deiner Mitte bist.

Dein Vertrauen in dich zu stärken und deine inneren Kräfte zu aktivieren ist ein wesentlicher Schritt für mehr Wohlbefinden und um Blockaden aufzulösen. Und Leichtigkeit, die wir alle leben wollen, wird folgen.

Ich öffne dir Türen,

durch die du hindurch gehen kannst. Dabei spielt es keine Rolle, mit welchen Körpersignalen (Symptome) du zu mir kommst. Mir geht es darum, dass du selbst in deine Lebendigkeit eintauchst, in dein Leben, was gut für dich ist. Wir dürfen verstehen, dass Symptome immer mit seelischen Ursachen verknüpft sind - das zu erkennen, ist bedeutend in deinem Wandel-Prozess. Und dabei begleite ich dich.

Langfristig und ganzheitlich

Es geht mir um langfristige Lösungen, nicht um eine kurzfristige Symptombehandlung. Weil damit nicht die Ursachen geklärt sind, sondern dich das gleiche Thema zu einem anderen Zeitpunkt wieder erwischt. Und dann etwas heftiger - vielleicht hast du diese Erfahrung schon gemacht?

Natürlich kümmern wir uns um das, was momentan nicht “in Ordnung” zu sein scheint. Du bist ja auch hier, weil es darum geht.

Ganzheitlich bedeutet für mich einerseits der Blick auf das gesamte Feld inklusive den Menschen als Ganzes zu erkennen. Andererseits auch die Kombination von körperlicher und feinstofflicher Energiearbeit.

enrico eulzer über mich.jpg

Damit du in deine Kraft kommst, bekommst du bei mir:

  • ein breites Spektrum an unterstützenden Handwerkszeugen, z. Bsp.

    • Arbeit mit KlangMedizin

    • intuitive Heilpraktiken / schamanische Techniken

    • geistige Heilkräfte

    • energetische Tiefenmassage

    • Natur- und Feuer-Rituale / KlangEvents / Zeremonien / Cacao-Workshops

    • umfassende energetische Hausreinigungen

  • jahrelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit hochsensitiven und hochsensiblen Menschen

  • eine ganzheitliche Betrachtung, auch der seelischen Zusammenhänge, für deinen Prozess

  • dich stärkende und freudig-lebendige Momente, in denen wir uns begegnen

  • heilsame Räume für eine professionelle Begleitung während deines Wandels

Ich sehe mich selbst als gleichwertig an. Und ich bin der Meinung, dass unser ganzes Leben auch der eigenen Selbstfindung dient. Wir sind alle auf dem Weg.

Mit Herz, Enrico.

PS: Was sagen die Menschen so, die mit mir in Kontakt kommen?

über mich eulzer.jpg

Noch ein paar Worte zu mir.

  • Meine Kindheit und Jugend verbrachte ich in der Lausitz (Südbrandenburg), geprägt von Leistungssport und viel Natur.

  • Vom Banker zum Heiler - in den 90er Jahren für 8 Jahre im Bankwesen. Während dieses inneren Wandels in Richtung Berufung geschah meine Überwindung des bis heute “nicht heilbaren” Clusterkopfschmerzes.

  • Parallel noch ein Management-Studium an der Wirtschaftsakademie Bad Harzburg.

  • Ausbildungen in Klangthearpie, Geistheilung, schamanisch-energetischer Heilkunst, Bewusstseins-Energetik und Asiatisch-Medizinischer-Behandlung, eine spezielle Form energetischer Tiefenmassage.

  • Zur Verfeinerung meiner inneren Öffnung fastete ich über einen Zeitraum von 5 Jahren jeweils mehrere Tage im Monatsrhythmus zum Vollmond. Eine spezielle Schule, die sehr von Disziplin geprägt war. Ich koche ja sehr gern :)

  • Natur und Verbundenheit - Ein Hund plus die Nähe zu einem wunderbaren Wald, in dem ich gern mit Gruppen arbeite, sind Geschenke, die ich täglich genießen darf.

  • Ich mag es sehr, schöne Momente in Fotos festzuhalten - oft mit Worten, die durch mich fließen. Du kannst dich gern auf Instagram vernetzen.

über mich enrico eulzer.jpg

Schöne Fotos und Zitate von mir für deinen Schreibtisch oder zum Verschenken :)

Ich sehe mich als einen authentischen und lebendigen Begleiter und eben eine Art "Türöffner", um Menschen zu unterstützen, die das Vertrauen in ihre ureigenen Kräfte wieder finden wollen, ihren Zugang zum inneren heilsamen Quell annehmen und stärken möchten. 

Psychische und körperliche Symptome sind für mich eine Antwort auf Felder und Räume, die von uns angeschaut, gespürt und durch Transformation geheilt werden wollen.

Lassen wir den Druck auf uns selbst weg! Heilkunst in Freude zeigt einfach viel mehr Wirkung.

Hallo Enrico! Die Sitzung tut mir wirklich gut. Ich habe das Gefühl, dass dabei in mir tiefe Werte erweckt werden, mein Selbstwertgefühl verstärkt wird, damit ich besser abschätzen kann was gut ist und was nicht, und ich kann besser Entscheidungen treffen.
Lieber Enrico, erst jetzt komme ich dazu, dir zu schreiben und dir mitzuteilen, wie wundervoll gestern deine Klangmeditation war, mich herrlich entspannte und wie schön ich auch deine Worte fand, die du vorneweg sagtest!!!

Interview zur ARD Themenwoche "Woran glaubst du?"