Kick

IMG_4494.JPEG

Kick. Du nennst es vielleicht Motivation. Das, was dich antreibt, was dein Herz höher schlagen lässt. Es sind Momente, Augenblicke. Du musst nur hinschauen. Offen sein für das, was sich dir zeigt. Da ich hin und wieder im Auto unterwegs bin, hab ich die Kamera immer dabei. Es ist keine Jagd nach einem Objekt - es sind Möglichkeiten, denen ich mich öffne. Und dann bin ich schon mal der, der am Straßenrand hält, um diesen Moment festzuhalten. Ich erfreue mich daran, bin raus aus der Verkopftheit - total im Moment. Und das kann so Vieles sein - wir müssen uns nur von den Gedanken befreien, dass das, was uns den Kick gibt, irgendwann in der Illusion von Zukunft stattfinden wird. Es passiert immer jetzt. Mach dich auf dafür! Und du wirst es erleben. Bla-bla? Ja! Wir lesen und hören ständig: Lebe im Jetzt! Na klar - ganz einfach.... Hahahaaa :) Absolut gar nicht einfach. Wie geht das also? Das, was geschieht, was wir Leben nennen, passiert permanent direkt um dich herum. Es möchte sich dir zeigen. Und warum schaust und hörst und fühlst du nicht hin? Natürlich - weil du mit deinen Gedanken beschäftigt bist. Du bist nicht präsent. Für mich ist es auch die Fähigkeit, deine eigenen Geschenke zu erkennen. Steh ab morgen auf und freu dich (einfach so,ja genau) auf die Geschenke, die für dich bestimmt sind. Dieser Blick, diese Konstellation von Sonnenaufgang im Rücken, der noch fast volle Mond, der blaue Himmel und die Windräder waren mein Kick heute morgen. Was ist es für dich?